Mittwoch, 9. März 2016

Blumiges Frühlingskleid zum Memademittwoch

Heute habe ich die Ehre den Memademittwoch zu eröffnen. Dort stelle ich dieses Kleid vor, das ich aus japanischem Blumenstoff genäht habe.


Den Baumwollstoff habe ich letztes Jahr von meinem Bruder aus Japan geschenkt bekommen, damit ich mir daraus ein Kleid zum Swingtanzen nähen kann. Seitdem habe ich nach einem Kleiderschnitt gesucht, der sich sowohl zum Tanzen eignet, als auch im Alltag tragbar ist. In der fashion Style 7/2015 wurde ich fündig und daraus wurde dann mein neues Kleid.


Die im Schnitt vorgesehenen Ärmel habe ich weggelassen, um den Reißverschluss seitlich einzunähen. Dadurch konnte ich das rückwärtige Oberteil im Stoffbruch zuschneiden. Das vordere Oberteil und die Rockteile habe ich ebenso im Bruch zugeschnitten, um störende Mittelnähte zu vermeiden. Der Taillenbund verbindet Ober- und Rockteile und sorgt für eine gute Passform.


Bei kühlen Temperaturen trage ich zu dem Kleid einen Cardigan, den ich auf Taillenhöhe vorne verknote, damit er die gewünschte Länge hat.


Bei Eiseskälte passen auch Jacke und Schal gut zu dem Kleid.


Liebe Grüße,
ella

Kommentare:

  1. Tolles Kleid! Steht Dir super, auch ohne Swingmusik und im Vorfühling!

    Danke für den Hinweis mit dem nicht funktionierenden Link, jetzt klappt alles wieder. Ich hatte es auch schon gemerkt, konnte den Beitrag aber irgendwie auch nicht löschen. Aber wie gesagt, jetzt kann jeder gern auf meinem Blogpsot vorbei schauen.

    Liebe Grüße und einen schönen sonnigen Tag, Lara 1000stoff

    AntwortenLöschen
  2. ...das Kleid ruft den Frühling! Da wünsche ich Dir viele sonnige Tage um in den Frühling zu tanzen...herzlich, marit

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag Blumen, ich mag Swing Musik, und Dein Kleid finde ich ganz wunderbar! Sitzt perfekt und steht Dir so gut. Viel Spass, wenn Du es daas nächste Mal zum Tanzen ausführst!
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
  4. Ein besonderer Stoff für einen besonderen Anlass. Das gefällt mir, das Kleid so wie so. Jetzt muss es nur noch etwas wärmer werden damit du es in auch ohne Gänsehaut zeigen kann. LG, Nina

    AntwortenLöschen
  5. Dann kann der Sommer ja hoffentlich bald kommen..
    Liebe Grüße
    Petronella

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Ella!

    Wow, das Kleid ist wirklich ein Traum! Der Stoff ist fanstastisch. So etwas hätte ich auch gerne. Steht dir wirklich super gut.

    Liebe Grüße, Daniela

    P.S. Ich hüpf auch gleich mal zum MMM, gute Erinnerung!

    AntwortenLöschen